, ,

Dein Geschmack. Dein Schinken. Das Selfmade-Schinken Set

Selfmade Schinken-Set

Selfmade Schinken-Set

Einen eigenen Schinken herzustellen ist leichter als man denkt und bietet ein tolles Erlebnis. Die Herstellung eigener Wurst und Schinken hat sich in letzter Zeit vom Hobby einiger “Individualisten” zu einem Thema von allgemeinen Interesse entwickelt. Denn bei der Produktion eigener Lebensmittel steht neben dem kulinarischen Genuss auch das Wissen um die Inhaltsstoffe an bedeutender Stelle.

Unsere Schinkenkiste bietet Ihnen besonders als Geschenkidee eine tolle Möglichkeit zur Herstellung eigener Schinkenspezialitäten.

Die Schinkenherstellung und besonders das Räuchern sind ein schöner Anlass um sich Freunde einzuladen und gemeinsam diese traditionelle Art der Lebensmittelherstellung auszuprobieren.

 

 

Unser Selfmade-Schinken-Set enthält:

1 x detaillierte Anleitung zur Herstellung eines eigenen Schinkens nach Thüringer Rezeptur

2 x Thüringer Gewürzmischung -vorportioniert- zur Herstellung von jeweils 1 kg Schinken

2 x Pökelsalz -vorportioniert- zur Herstellung von jeweils 1 kg Wurstmasse

1 x ca. 1 Meter Schinkennetz

1 x 300g Räucherchips Buche

1 x ca. 1 Meter Wurstgarn

2 x Pökelbeutel

DSC_6187_1webopt

DSC_6165webopt DSC_6195_1webopt DSC_6229webopt DSC_6244webopt

Abstimmen für neuen Spielplatz in Erfurt-Vieselbach

Die Stiftung “Zukunft Vieselbach”  hat sich mit dem Spielplatz am Mühlplatz bei der „Fanta Spielplatz-Initiative 2017“ beworben.  Bis zum 10. August kann einmal pro Person und Kalendertag für den Spielplatz abgestimmt werden – auf dem Fanta Spielspaß Profil bei Facebook: www.facebook.com/fantaspielspass oder auf dem Blog der Fanta Spielplatz-Initiative: spielplatzinitiative.fanta.de oder auf der Partnerseite des Deutschen Kinderhilfswerks www.dkhw.de/spielplatzinitiative Mit jeder abgegebenen Stimme wird dazu beigetragen, dass der Spielplatz in Erfurt-Vieselbach in diesem Ranking nach oben klettert und vielleicht als einer unter den ersten 150 Plätzen landet. Im Anschluss an die Abstimmung steht fest, welche 150 Spielplätze eine Förderung bekommen. Es gibt viel zu gewinnen: Platz 1: 10 000 Euro, Platz 2-5: 5000 Euro, Platz 6-15: 2500 Euro, Platz 16-49: 1250 Euro, Platz 50-150: 1000 Euro Die Stiftung bittet deshalb: „Unterstützen Sie uns bei der Fanta Spielplatz-Initiative 2017. Informieren Sie Ihre Freunde, Bekannten, Kollegen, Verwandten und alle Spielplatzfans und stimmen ab.“

Spielplatzinitiative Vieselbach

Die Stiftung “Zukunft Vieselbach”  hat sich mit dem Spielplatz am Mühlplatz bei der „Fanta Spielplatz-Initiative 2017“ beworben.

Bis zum 10. August kann einmal pro Person und Kalendertag für den Spielplatz abgestimmt werden – auf dem Fanta Spielspaß Profil bei Facebook: www.facebook.com/fantaspielspass oder auf dem Blog der Fanta Spielplatz-Initiative: spielplatzinitiative.fanta.de oder auf der Partnerseite des Deutschen Kinderhilfswerks www.dkhw.de/spielplatzinitiative

Mit jeder abgegebenen Stimme wird dazu beigetragen, dass der Spielplatz in Erfurt-Vieselbach in diesem Ranking nach oben klettert und vielleicht als einer unter den ersten 150 Plätzen landet. Im Anschluss an die Abstimmung steht fest, welche 150 Spielplätze eine Förderung bekommen. Es gibt viel zu gewinnen: Platz 1: 10 000 Euro, Platz 2-5: 5000 Euro, Platz 6-15: 2500 Euro, Platz 16-49: 1250 Euro, Platz 50-150: 1000 Euro

Die Stiftung bittet deshalb: „Unterstützen Sie uns bei der Fanta Spielplatz-Initiative 2017. Informieren Sie Ihre Freunde, Bekannten, Kollegen, Verwandten und alle Spielplatzfans und stimmen ab.“

 

https://www.facebook.com/spielplatzinitiativevieselbach

, , ,

Dein Geschmack. Deine Bratwurst. Die Selfmade -Bratwurst

Die Selfmade Bratwurst Kiste

Die Selfmade Bratwurst Kiste

Die Herstellung eigener Wurstwaren hat sich in letzter Zeit vom Hobby einiger “Individualisten” zu einem Thema von allgemeinen Interesse  entwickelt.
Denn bei der Produktion eigener Lebensmittel steht neben dem kulinarischen Genuss auch das Wissen um die Inhaltsstoffe an bedeutender Stelle.
Eigene Wurstwaren herzustellen ist leichter als man denkt und bietet ein tolles Erlebnis.
Selbst mit einfachsten Geräten, die fast in jedem Haushalt vorhanden sind,  erreicht man schon gute Erfolge.

Unsere Wurstkiste „Die Selfmade-Bratwurst“ bietet Ihnen besonders als Geschenkidee eine tolle Möglichkeit zur Herstellung eigener Wurstwaren.

Unsere Selfmade-Bratwurstkiste beinhaltet:

 

1 x detaillierte Anleitung zur Herstellung einer eigenen Bratwurst nach Thüringer Rezeptur

2 x Thüringer Gewürzmischung -vorportioniert- zur Herstellung von jeweils 2,5 kg Wurstmasse

2 x Jodiertes Speisesalz -vorportioniert- zur Herstellung von jeweils 2,5 kg Wurstmasse

1 x ca. 10 Meter Schweinedarm -angesalzen im Glas-

1 x Thüringer Bratwurstzange

1 x Thüringer Born Senf mittelscharf

 

Arbeitsgeräte:

Für die Herstellung der Bratwurst benötigen Sie im Idealfall einen Küchenfleischwolf mit einer Lochscheibe der Größe 3 mm. Als Alternative zum eigenen Fleischwolf können Sie das benötigte Fleisch bereits in der Metzgerei wolfen lassen oder gleich fertiges Gehacktes erwerben.

Zum Füllen der Bratwürste können Sie einen manuellen Wurstfüller oder einen Fleischwolf mit Füllfunktion und Wursttülle verwenden. Als Alternative genügt auch eine handelsüblicher Spritzbeutel.

selfmade_bratwurst_5 selfmade_bratwurst_6 selfmade_bratwurst_8 Wurstkiste Selfmade Bratwurst

, , ,

Wie wird eine Thüringer Bratwurst richtig gebraten (gegrillt)?

Thüringer Bratwurst grillen oder braten? Die Entscheidung ist jedem selber überlassen. Um allen ein wenig Appetit zu machen, haben wir ein Zeitraffervideo über das grillen (braten) der Thüringer Rostbratwurst gestaltet.

Die Thüringer Rostbratwurst ist eine mittelfeine Bratwurst im engen Naturdarm, roh oder gebrüht, mit herzhaft würziger Geschmacksnote. Die erste urkundliche Erwähnung datiert aus dem Jahre 1404. Im Rudolstädter Staatsarchiv ist eine Abrechnung des Arnstädter Jungfrauen-Klosters aufbewahrt, die unter anderem auch einen Posten “darme czu bratwurstin” (Bratwurstdärme” enthält. Das älteste Rezept stammt aus der “Ordnung für das Fleischerhandwerk zu Weimar, Jena und Buttstädt” vom 2.Juli 1613. Die Thüringer Bratwurst ist nach europäischem Recht geschützt und wird ausschließlich in Thüringen hergestellt.

Rostbratwurst und Rostbrätel sind die Spitzenreiter der Thüringer Küchenspezialitäten Thüringer Originalund von Garten-, Volks- und Sommerfesten in Thüringen nicht wegzudenken. Rostbrätel und Rostbratwürste sind natürlich am aromatischsten, wenn sie auf dem Rost gebraten werden. Dort entwickeln sie über der Holzkohleglut ihren einzigartigen Duft und Geschmack. Damit die Würste schön knusprig werden, muss man sie ab und zu wenden und mit kaltem Wasser (oder gern auf mit Bier) bespritzen. Sie schmecken gut zu Sauerkraut oder Rotkohl – der Thüringer allerdings isst sie am liebsten mit Senf im Brötchen.

, , ,

Dash Button für die Thüringer Rostbratwurst

dash-button-thueringer-rostbratwurstDie letzte Thüringer Bratwurst auf den Rost gelegt? Mit einem Knopfdruck ist der Vorrat im Kühlschrank schnell wieder aufgefüllt.

Amazons Dash Button ist nun auch in Deutschland verfügbar und will das Einkaufen revolutionieren. Mit einem Knopfdruck wird automatisch das gewünschte Produkt nachbestellt und im Idealfall schon am nächsten Werktag vom Paketdienst geliefert.

Vielleicht gibts  ja diesen auch bald für die unsere Thüringer Rostbratwurst.

Was haltet Ihr davon?

,

Sommerpause

EUrlaubskarikatur Thüringer Wursts ist wieder soweit. Das schöne Wetter möchten wir zum Anlass nehmen, um uns auch in diesem Jahr wieder drei Wochen Urlaub (Sommerpause) zu gönnen. Daher bleibt unser Onlineshop und das Ladengeschäft vom 04. Juli bis zum 24. Juli geschlossen. Wir werden die Zeit nutzen um uns ein wenig zu entspannen und nochmal richtig Kraft zu tanken für die zweite Hälfte des Jahres. An dieser Stelle möchten wir uns nochmal bei allen Kunden, Mitarbeitern und Geschäftspartnern für die gute Zusammenarbeit bedanken und wünschen Ihnen ebenfalls ein paar schöne Urlaubstage. Am 25. Juli starten wir dann wieder gemeinsam, erholt und mit neuen frischen Ideen in das Tagesgeschäft.

Mit besten Grüßen aus dem sonnigen Erfurt-Vieselbach

 

, , ,

Goldmedaille für unsere Thüringer Rostbratwurst bei der Qualitätsprüfung für Thüringer Fleischerzeugnisse.

Goldmedaille für die Thüringer BratwurstUnsere Thüringer Rostbratwurst hat wieder Edelmetall errungen. Die Bratwurst wurde im Rahmen der „Thüringen-Ausstellung“ in Erfurt von einer Expertenjury bewertet und mit der Goldmedaille prämiert. Die Wettbewerbsjury testete einen ganzen Tag lang und bewertete alle Einsendungen nach äußerer Herrichtung und Beschaffenheit, Aussehen, Farbe, Geruch und natürlich Geschmack.

Diese Auszeichnung in Form einer Urkunde schmückt nun unsere Verkaufsräume in Erfurt-Vieselbach.

Wer möchte kann gern zum Probieren vorbei kommen…

,

Thueringens-Spezialitaeten.de berichtet über uns

Bildnachweis: Fotolia.com – Artalis, Henry Czauderna

Bildnachweis: Fotolia.com – Artalis, Henry Czauderna

Alles Bratwurst oder was? Diese und weitere Fragen klären Marcel und Christiane von Thueringens-Spezialitaeten.de auf.

„Es geht uns darum traditionelle Betriebe und Ihre schmackhaften Thüringer Produkte bekannter zu machen“, sagt uns Marcel.

Thüringen hat in Deutschland den „Bratwurst-Stempel“ und damit möchten die beiden gebürtigen Thüringer aufräumen.

Denn natürlich sei die Rostbratwurst das Thüringer Aushängeschild, wenn es um Bratwürste geht, allerdings gibt es so viele weitere leckere und traditionelle Produkte und Gerichte.

Gerade die Fleischerei Eismann ist hierbei ein guter Kooperationspartner, denn Sie bietet beispielsweise erstklassige Eichsfelder Feldgieker und Stracke, sowie Rotwurst oder Rostbrätel an. Neben den klassischen Fleisch- und Wurst-Spezialitäten werden aber auch die Gewürze der Thüringer Küche, Bier und Spirituosen, sowie Süßigkeiten vorgestellt.

Außerdem legen wir großen Wert darauf auch auf die Herkunft der Produkte und Zutaten einzugehen. Vor allem sind uns die Traditionsbetriebe und das teilweise Jahrhunderte alte Handwerk dahinter sehr wichtig um Transparenz zu schaffen.

Auf unserer Seite gibt es neben Informationen zur Herstellung, den Zutaten und den Betrieben auch Rezepte und die Möglichkeit die Thüringer Spezialitäten online zu kaufen.

Marcel und Christiane sind gebürtige Thüringer, wohnen aber seit über 12 Jahren nicht mehr im Herzen Deutschlands. Die Seite entstand letztlich aus der Sehnsucht nach den regionalen Produkten aus der Heimat. Nicht nur Marcel und Christiane, auch einige Ihrer Freunde und Bekannten waren immer von den Thüringer Leckereien begeistert.

Da man diese aber nicht so einfach in Bayern bekommt, war damit die Idee zur Seite geboren.

Wir von der Fleischerei Eismann bedanken uns für die Kooperation und wünschen alles Gute.

Jedem Kunden können wir nur empfehlen die Seite von Marcel und Christiane einmal zu besuchen: www.thueringens-spezialitaeten.de

,

Vorratshaltung spart Zeit und Geld – Lebensmittel in der Speisekammer, Kühlschrank oder Keller aufbewahren

Thüringer Wurst Vorratspaket
Durch nahezu unbegrenzte Möglichkeiten im Lebensmittelhandel ist die Vorratshaltung immer mehr in Vergessenheit geraten. Dabei spart eine richtige Vorratshaltung von Lebensmitteln viel Zeit, schont den Geldbeutel und ist in Notsituationen mehr als hilfreich.

Im Idealfall werden die Lebensmittelvorräte so angelegt, dass sich daraus Mahlzeiten für mehrere Tage bestreiten lassen. Dann ist es kein Problem, wenn mal überraschend Gäste kommen oder ein Einkauf unvorhergesehen ausfallen muss. Der größte Sparfaktor ist aber, dass man bei einer gezielten und zentralisierten Vorratshaltung viel mehr im Blick hat welche Mengen noch vorhanden sind, wann etwas abläuft und dadurch weitaus weniger wegwirft. Durch ein bisschen Planung und einen gezielten Einkauf kann so jeder seine Ausgaben für Lebensmittel drastisch senken. Durch das Bevorraten und Einlagern mit saisonalen und regionalen Produkten kann man so auch außerhalb der Saison die Vielfalt regionaler Lebensmittel nutzen und muss nicht auf Produkte aus Übersee zurückgreifen, wodurch die Umwelt geschont wird.

Aber es gibt noch mehr Gründe, weshalb Vorratshaltung sich lohnt. Vorratshaltung schafft zum Beispiel auch Freiräume durch Zeitverlagerung: einmal kochen und einfrieren, mehrmals essen mit wenig Vorbereitungszeit. Selbsteingefrorene Vorräte lassen sich gut vorportionieren. Vorräte selber herstellen kann ein kreatives Hobby sein und gibt gleichzeitig Sicherheit über die Herkunft der Lebensmittel. Vorratshaltung macht zudem unabhängig von Preisschwankungen und Ladenöffnungszeiten, aber auch vor unvorhersehbaren Situationen wie einem Stromausfall, Schneechaos, Hochwasser usw.

Eine umfangreiche Vorratshaltung führt auch dazu, dass die Häufigkeit von Einkäufen minimiert werden kann. So muss man mit ein bisschen Planung nicht mehr jede Woche einkaufen gehen, sondern es genügt seine Vorräte, bis auf wenige frische Waren, nur alle 14 Tage oder seltener nachzufüllen. Und kommt kurzfristig Besuch vorbei, ist man immer vorbereitet und kann spontan etwas anbieten. Dadurch vermeidet man eine Menge Stress.

Worauf ist bei der Vorratshaltung von Fleisch und Wurstwaren zu achten?

Rohwürste wie beispielsweise die Thüringer Knackwurst, Salami oder Eichsfelder Feldkieker können gut gelagert werden. Ideal dafür sind kühle, luftige und nicht zu trockene Räume. Am besten ist es, sie an einer Stange aufzuhängen. Völlig ungeeignet ist die trocken-warme Luft der modernen Zentralheizung, die einen großen Beitrag zur Beendigung vieler Hausschlachtungen geleistet hat, weil die Wurst oft verdorben ist.

Offene Lagerung im Kühlschrank soll vermieden werden, da dies zu deutlichen Geschmacksbeeinträchtigungen führt. Bewährt hat es sich allerdings, die Wurst dick in Zeitungspapier einzuwickeln. So läßt sie sich im Gemüsefach des Kühlschrankes monatelang lagern.

 Für die meisten lagerfähigen Lebensmittel ist ein Keller der perfekte Aufbewahrungsort. Wer keinen geeigneten hat, muss auf die Wohnung ausweichen. Der ideale Platz zur Lagerung von trockenen Vorräten wie Nudeln, Mehl und Salz ist ein kühler, trockener, nach Norden ausgerichteter, nicht zu heller Raum.

Rückblick: In früheren Jahrhunderten diente die Vorratshaltung dazu in Notzeiten nicht verhungern zu müssen. Sie war also lebensnotwendig. Zusätzlich sorgte die Vorratshaltung dafür, dass man während des Winters, aber auch im Frühjahr auf genügend Lebensmittel zurückgreifen konnte, die in dieser Zeit im Garten oder im Handel nicht angeboten wurden. Der Zweck der Vorratshaltung hat sich heute gewandelt. Lebensmittel aller Art werden das ganze Jahr über angeboten und die Wahrscheinlichkeit in unserer Gesellschaft zu verhungern ist äußerst gering. Dennoch hat die Vorratshaltung im Privathaushalt weiterhin einen hohen Stellenwert: zum Einen erleichtert sie die Organisation im eigenen Haushalt enorm, zum Anderen lässt sich durch eine organisierte Vorratshaltung auch viel Geld sparen. Dieser Aspekt gewinnt gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten mehr und mehr an Bedeutung.

 

 

Frag deinen Metzger

Fleischerhandwerk aus ThüringenFrag deinen Metzger ist eine interaktive Plattform für alle Fragen rund um Fleisch und Wurstwaren. Jeder kann hier seine Fragen zum Thema stellen und bekommt dann eine fachkundige Antwort von einem unserer Spezialisten. Mit Frag deinen Metzger möchten wir das Bewusstsein für eine qualitativ hochwertige und besonders regionale Ernährung fördern und den richtigen Umgang mit Lebensmitteln unterstützen.